Was genau ist Multiwheel Roulette?

So konfus die Spielvariante zunächst auch aussehen könnte: Im Kern unterscheidet sie sich nicht vom obligatorischen und bei deutschsprachigen Spielern sehr beliebten French Roulette. Sie gehen sogar auf identische Weise vor, legen ihren Einsatz fest, entscheiden sich für eine oder mehrere Wetten und hoffen anschließend darauf, die Glücksgöttin auf ihrer Seite zu wissen. Wer French, German oder European Roulette verstanden, vielleicht sogar längst Erfahrung gesammelt hat, der fühlt sich bei Multiwheel Roulette schnell heimisch – und kann noch weitaus mehr taktieren als im Basisspiel. Die Vorgehensweise ist grundsätzlich identisch wie beim normalen Roulette.

“Es geht darum, möglichst präzise vorherzusagen, auf welchem Feld die Kugel liegen bleibt.”

Dabei entscheiden sich Spieler nach eigenem Bedarf für ihren Einsatz und können ihn nach jedem Coup justieren. Je nachdem, ob sie gerade erfolgreich waren oder viel Geld verspielt haben. Die Einsätze lassen sich mit einem Mausklick oder per Touchscreen auf das virtuelle Tableau schieben. Im Anschluss skandiert der Pixeldealer “Nichts geht mehr”. Die Runde beginnt, wenige Sekunden später erhöht sich, hat sich ein Treffer ergeben, die Bankroll. Ob Spieler eine Auszahlung anstreben oder sie erneut ein Risiko wagen, liegt ausschließlich an ihnen.

Multiwheel Roulette orientiert sich grob an Spielautomaten und dem Multi-Tabling beim Online-Poker. Dabei spielen die Teilnehmer an mehreren Tischen gleichzeitig. Beim Multiwheel Roulette platzieren Casino-Fans wie gewohnt ihre Einsätze, haben aber bis zu acht individuelle Kessel vor sich. Treffen sie bei bloß zweien von ihnen die richtige Zahl, erhöht sich ihr Einsatz auf den 70-fachen Wert. Abgezogen werden die überschaubaren Risiken für die Kessel, bei denen sich kein Gewinn eingestellt hat.

Die besten Anbieter für Multiwheel Roulette

Genügte es noch vor wenigen Jahren, in die regionale Spielbank oder die Spielothek des Vertrauens zu fahren, hat sich die Glücksspielbranche im Internet in eine andere Richtung entwickelt. Wer Multiwheel Roulette spielen möchte, verfügt über eine schier endlos große Auswahl. Zahlreiche Anbieter sprechen jede nur erdenkliche Klientel an, begrüßen sie mit Willkommenspaketen und einer umfangreichen Spielauswahl.

“Dass nicht jedes einzelne Casino Multiwheel Roulette offeriert, trennt die Spreu zumindest teilweise vom Weizen.”

Dennoch werden speziell Anfänger und Neulinge auf eine große Anzahl an individuellen Unternehmen treffen, die für eine Anmeldung in Frage kommen.

Casinoanbieter Multiwheel Roulette 1. Einzahlungsbonus Prozent Roulette Anteil Umsatz­bedingungen Roulette Wertung Zum Anbieter
EXKLUSIV 250€ 100% 100% 9.8 Jetzt spielen Casino Club Roulette Info
140€ 100% 20% 9.7 Jetzt spielen 888 Casino Roulette Info
200€ 100% 100% 9.6 Jetzt spielen bwin Casino Roulette Info
200€ 100% 0% 9.5 Jetzt spielen NetBet Casino Roulette Info
100€ 100% 25% 9.4 Jetzt spielen Codeta Roulette Info
200€ 100% 25% 9.3 Jetzt spielen bet-at-home Casino Roulette Info
EXKLUSIV 100€ 100% 0% 9.2 Jetzt spielen Mr Green Roulette Info
444€ 100% 10% 9.1 Jetzt spielen Sunnyplayer Roulette Info
500€ 200% 10% 9.0 Jetzt spielen LeoVegas Roulette Info
200€ 200% 0% 9.0 Jetzt spielen Mybet Casino Roulette Info

Wichtig sind neben einem vorbildlichen Portfolio und einer dazu passenden Performance sämtliche Vorkehrungen bezüglich Sicherheit und Seriosität. Oftmals finden sich die relevanten Informationen bereits auf der Startseite. So sollten angehende Roulette-Experten sichergehen, dass sie lediglich in offiziell lizenzierten Online Casinos spielen. Die von uns empfohlenen Plattformen besitzen eine staatliche Regulierung innerhalb der Europäischen Union, beispielsweise in Malta oder Gibraltar. Auf diese Weise ist garantiert, dass Auszahlungen zügig erfolgen und Multiwheel Roulette zu fairen wie transparenten Gewinnchancen angeboten wird.

Welche Einsätze lassen sich beim Multiwheel Roulette platzieren?

Roulette ist ein Spiel für jede Budgetgrenze. Es ist gar nicht notwendig, viel Geld zu riskieren. Schließlich zahlt ein einziger Treffer auf eine Zahl 35-fach zurück. Auch Multiwheel Roulette folgt eben diesem Ansatz. Während Teilnehmer mit hoher Börse dementsprechend große Wagnisse fokussieren können, lohnt es sich genauso, wenige Cent über den Pixelfilz zu schieben. Wie hoch die spezifischen Einsätze ausfallen, hängt von der Software-Firma ab. Multiwheel Roulette von Microgaming wird mit einem Mindesteinsatz von 1 Euro gestartet. Die Gewinne verrechnen sich genauso wie beim regulären Roulette.

Anfängern ist deshalb nahegelegt, die Grundlagen mit einfachen Wetten zu erproben. Dabei tippen Sie auf schwarze, rote, hohe, niedrige, gerade oder ungerade Zahlen. Liegen sie richtig, verdoppelt sich ihr Einsatz. Haben sie daneben gegriffen, gewinnt die Bank. Je weniger wahrscheinlich die Wetten sind, desto besser zahlen sie aus. Es ist ratsam, die Tipps immer wieder zu verändern, nicht ewig auf die 7 oder 12 zu warten. Trotz der mathematisch nachvollziehbaren Chancen könnte es mehr als 35 Züge dauern, bis die Kugel auf der gewünschten Zahl liegen bleibt.

Was ist die beste Strategie beim Roulette mit mehreren Kesseln?

Roulette hat sich als ein solcher Dauerbrenner erwiesen, weil sich die Teilnehmer nicht bloß auf ihr Glück verlassen müssen. Anders als beispielsweise am Slotautomaten nehmen sie Einfluss auf ihr Geschick, können munter taktieren und an Strategien feilen. Eins jedoch können sie auch beim Multiwheel Roulette ausschließen: Betrug und Manipulation. Die Variationen der renommierten Software-Entwickler fußen auf einwandfrei funktionierenden Zufallsgeneratoren. Haben Spieler Zweifel, können sie gern die Permanenzen notieren und sich selbst davon überzeugen, dass alle Zahlenwerte im Durchschnitt gleich oft angespielt werden. Wer hofft, beim Multiwheel Roulette garantierte Gewinne abzugreifen, wird schnell enttäuscht. Weder Spieler noch die Casinoanbieter können den ohnehin schon geringen Hausvorteil umdrehen oder die stochastische Wahrscheinlichkeit außer Kraft setzen.

Da Multiwheel Roulette letztendlich nichts anderes als French Roulette mit mehreren Kesseln ist, empfehlen sich in erster Linie die gängigen Strategien von D’Alembert über Paroli bis hin zu Martingale. In jenen passen Spieler ihre Einsätze taktisch an ihren aktuellen Pech- und Glückssträhnen an. So wird das Risiko nach einem Gewinn entweder maximiert oder minimiert – je nach der gewünschten Spielweise. Martingale, die möglicherweise populärste Herangehensweise, geht davon aus, dass der Einsatz nach jedem Verlust verdoppelt wird. Der Hintergedanke: Setzen Spieler kontinuierlich auf einfache Wetten, genügt ein einziger Erfolg, um einen kleinen Gewinn zu ergattern. Allerdings muss im selben Atemzug darauf hingewiesen werden, dass auch mit den bekanntesten Strategien keine garantierten Gewinne erfolgen. Schließlich ist im Fall Martingale ein unbegrenztes Budget notwendig, um irgendwann einen fixen Treffer generieren zu können.

 

Gibt es Multiwheel Roulette auf dem Handy?

Heutzutage ist es nicht mehr notwendig, für das Roulettespiel in die nächste Spielbank zu fahren, die feine Kleidung zu entstauben, auf Öffnungszeiten zu achten und gar Trinkgeld zu spendieren, wenn ein hoher Gewinn eingetreten ist. Roulette steht in jeder nur denkbaren Form auch auf Smartphone, Handy und Tablet zur Verfügung – wahlweise auf Android-, iOS-, Windows- oder Blackberry-Betriebssystem.

“Somit steht es Spielern 24 Stunden am Tag frei, ihr Glück auf die Probe zu stellen, einen Einsatz zu riskieren und das Budget zu sprengen.”

Dank der modernen Software-Entwickler sehen die Umsetzungen auch auf dem kleinen Bildschirm hervorragend aus. Das etwas vom PC und Notebook abweichende Handling ist nach wenigen Coups verinnerlicht. Die Chancen stehen dementsprechend gut, dass eine Runde Multiwheel Roulette zwischen Tür und Angel für einen unerwarteten Gewinn sorgt. Mitunter muss nicht einmal eine App heruntergeladen werden.

FAQ – Fragen und Antworten zu Multiwheel Roulette

Ist Roulette mit mehreren Kesseln für Anfänger zu fordernd?

Multiwheel Roulette kann für Anfänger durchaus zu kompliziert erscheinen. Trotzdem sollte sich kein Interessierter von der Spielvariationen abschrecken lassen. Denn wer das Regelwerk verstanden hat, kommt auch beim Spiel mit mehreren Kesseln schnell auf seine Kosten. Erscheinen die ersten Coups zu undurchsichtig, lohnt es sich, zunächst die anderen Varianten unter die Lupe zu nehmen.

Wie viele Runden kann man gleichzeitig spielen?

Mittlerweile wird Multiwheel Roulette von mehreren Software-Entwicklern angeboten, so dass die optische Darstellung inklusive Anzahl der Runden voneinander abweichen kann. Es ist üblich, das Spieler auf bis zu acht Kessel vertrauen, die ähnlich wie Gewinnlinien beim Slotautomat funktionieren und individuell aktiviert werden können.

Gibt es einen speziellen Bonus für Multiwheel Roulette?

Abhängig vom gewünschten Online Casino ist es durchaus möglich, einen Bonus für Multiwheel Roulette zu ergattern. Allzu große Hoffnungen sollten sich angehende Spieler allerdings nicht machen. In der Regel wird selbst das Roulettespiel an sich nur anteilig für Bonus- und Werbeaktionen verrechnet.

Gibt es Alternativen zum Multiwheel Roulette?

Die beste Alternative ist das weltweit populäre European Roulette, das sich für Neueinsteiger allein ob der schnell erlernten Regeln empfiehlt. Bei nur einem Kessel ist für Übersicht gesorgt. Die in kostenlosen Coups gesammelte Erfahrung kann anschließend auch beim Multiwheel Roulette von Vorteil sein.